Games 28.05.2018

Wer laut EA-Sports Fußball-Weltmeister wird

Papua-Neuguinea ist nur noch einen Sieg vom Confed-Cup entfernt. © Bild: AP/Ivan Sekretarev

Die Videospieleschmiede EA-Sports hat eine Prognose für die kommende Fußball-WM in Russland veröffentlicht.

EA Sports, das unter anderem die Fußballvideospielreihe FIFA produziert, sagt voraus, dass der nächste Fußball-Weltmeister Frankreich heißen wird, wie engadget berichtet. Der Spielehersteller sagt, dass die Equipe Tricolor sich im Finale gegen Deutschland durchsetzen werde, mit fünf zu vier im Elfmeterschießen. Auf dem Weg ins Finale werde Frankreich sich unter anderem mit zwei zu eins gegen Belgien durchsetzen.

Deutschland werde Spanien mit drei zu eins aus dem Weg räumen. Früh aus dem Turnier verabschieden werden sich laut EAs Prognose Ägypten, Island und Mexiko. Der goldene Schuh werde an den französischen Stürmer Antoine Griezmann gehen. Wie EA zu diesen Schlüssen kommt, sagt das Unternehmen nicht. In der Vergangenheit hat EA unter anderem den WM-Sieg Deutschlands 2014 und neun der 13 letzten Superbowl-Sieger richtig erraten.

( futurezone ) Erstellt am 28.05.2018