Woman with a mobile phone on couch

© Getty Images/iStockphoto / VITAL_ML/IStockphoto.com

Games
03/29/2020

Zocken mit den Liebsten: 7 Multiplayer-Apps für iOS und Android

In Zeiten von Social Distancing sind Online-Spiele gefragter denn je. Ob zu Hause oder in weiter Ferne ist mit diesen Apps egal.

von Amir Farouk

Das Coronavirus hat für die meisten Menschen den Alltag gehörig durcheinandergewirbelt. Die von der Regierung gesetzten Maßnahmen zielen vor allem darauf ab, direkte Begegnungen mit anderen Menschen auf ein Minimum zu reduzieren. Während die sozialen Beschränkungen für viele eine Herausforderung sind, gibt es dank Computer und Smartphone jede Menge andere Wege, mit Familie, Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben.

Gerade Apps mit Videochat-Funktion wie etwa Skype, WhatsApp oder das gerade in den Charts aufgestiegene Houseparty sind gefragter denn je. Und auch Spiele-Apps, die sich über das Internet mit anderen Spielen lassen, erfahren aufgrund der Ausgangsbeschränkungen regen Zulauf. So lassen sich Spiele auch mit den Großeltern oder Freunden aus großer Distanz spielen. Glücklicherweise gibt es hier eine breite Auswahl. Familienfreundliche Klassiker wie Monopoly und andere Brettspiel sind genauso vertreten wie etwa Mario Kart oder Crossy Road.

UNO

Das US-amerikanische Kartenspiel UNO gehört zu den wohl bekanntesten seiner Art. 1969 erfunden, wird das Spiel auch mehr als 60 Jahre später noch gerne gespielt. Neben der klassischen analogen Variante sind mittlerweile auch unzählige digitale Versionen erschienen.

Eine der beliebtesten Apps ist hier die Version von Mattel163. Diese zeichnet sich nicht nur durch eigene Spielmodi aus, die Abwechslung bringen. Vor allem die Möglichkeit, Online gegen Freunde und Familie spielen zu können, verleiht der App einen Mehrwert. Neben dem klassischen Modus, der den meisten Spielern bereits bekannt sein sollte, können unter anderem die Regeln angepasst werden, um neue Varianten ausprobieren zu können.

Zusätzlich kann auch ein eigens entwickelter 2 gegen 2 Modus gespielt werden, in dem jeweils zwei Teams gegeneinander antreten. Unter anderem muss hier taktiert werden, um im richtigen Moment die Karten zu tauschen und das eigene Team zum Sieg zu führen. Sämtliche Varianten lassen sich dabei unkompliziert via Internet spielen. Außerdem kann direkt innerhalb der App über Sprachnachrichten kommuniziert werden.

UNO ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Words with Friends

Angelehnt an das Spielprinzip von Scrabble, bietet Words with Friends das beliebte Wortspiel in digitaler Form an. Spieler können hier ihren umfangreichen Wortschatz unter Beweis stellen und gegen Familie, Freunde und auch zufällige Personen aus dem Internet antreten. Im klassischen Spielmodus erhalten Spieler Buchstabensteine, die sie geschickt für Wortkombinationen einsetzen müssen.

Kriterien wie Seltenheit, Länge oder der Einsatz von wertvollen Buchstaben bringen dann unter anderem mehr Punkte. Zusätzlich können Spieler auch in Blitzrunden alleine oder mit bis zu fünf Spielern antreten. Hier gilt es das Spielfeld möglichst schnell nach vielen Wörtern abzusuchen. Das Spiel wird dabei regelmäßig um neue Herausforderungen und Wörterbuch-Einträge erweitert.

Online-Spiele lassen sich ganz einfach über die Spielersuche starten. Außerdem können via Facebook-Integration Freunde mit dem Spiel gesucht und eingeladen werden. Während der Runden kann im Duell mit Freunden und Familie auch direkt in der App gechattet werden.

Words with Friends ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Monopoly

Wenn es um gemeinsames Spielen mit den Liebsten geht, darf auch Monopoly nicht fehlen. Das beliebte Brettspiel ist auch als App-Variante für Smartphone und Tablet pure Unterhaltung. Der digitale Ableger kann sowohl online, als auch offline gegen Familie und Freunde gespielt werden.

In der Offline-Variante können hier bis zu vier Spieler gegeneinander antreten. Das Spielbrett wird dabei für jeden Spieler beim jeweiligen Zug individuell eingeblendet. Online kann der Brettspiel-Klassiker auch auf größere Distanz etwa mit den Großeltern oder den besten Freunden gespielt werden.

Wer Monopoly gerne nach eigenen Regeln spielt, kann diese in den Einstellungen festlegen. Startgeld, Parkregeln oder die Miete für Gefängnisaufenthalte können hier individuell angepasst werden. Neben dem klassischen Spielmodus wurde außerdem ein Schnellmodus integriert, der eine Spielzeit von nur 20 Minuten ermöglichen soll.

Monopoly ist um 4,49 Euro für iOS und Android erhältlich.

Mario Kart Tour

Wer den Wettkampf gegen Familie und Freunde lieber auf der Rennstrecke als auf dem Brett austrägt, ist bei Mario Kart Tour genau richtig. Das beliebte Rennspiel von Nintendo ist seit vergangenem Jahr auch für iOS und Android verfügbar und bringt die klassische Nintendo-Experience auf das Smartphone. Neben einem Modus für Einzelspieler gibt es seit Anfang des Jahres auch einen Mehrspielermodus, der umkämpfte Duelle übers Internet ermöglicht.

Wie beim Konsolen-Vorbild geht es auch hier in Karts auf die Rennstrecke. Mit Bananen, Boostern und anderen Hilfsmittel können wir uns Vorteile verschaffen und unsere Mitspieler aus dem Weg räumen. Wer gegen die Familie in privaten Rennen antritt, kann eigene Regeln festlegen. Bis zu sieben Spieler können gleichzeitig gegeneinander Rennen fahren. Charaktere und Rennstrecke können frei gewählt werden, hängen aber von bereits im Singleplayer freigeschalteten Inhalten ab. Die Steuerung von Mario Kart Tour wurde extra für Touchscreen-Geräte angepasst. Neben einer einfachen Steuerung, die unter anderem beim Driften unterstützt, ist auch ein manueller Modus vorhanden.

Gerade fortgeschrittenen Spielern ermöglicht diese eine präzisere Steuerung. Dank zuschaltbaren Lenkhilfen ist die Steuerung aber grundsätzlich sowohl für Neulinge als auch Veteranen bestens geeignet. Bewegungsfreudige Spieler können außerdem mittels Bewegungsteuerung durch Neigen des Smartphones das Kart steuern.

Mario Kart Tour ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Crossy Road

Im kurzweiligen Jump n‘ Run Spiel Crossy Road gilt es, ein Huhn, oder ein anderes ausgewähltes Tier, sicher über Land und Wasser zu führen. In einer bunten Comic-Welt muss die Spielfigur mit einfachen Tipp- und Wischgesten über Hindernisse und gefährliche Abschnitte geführt werden.

Stark befahrene Schnellstraßen, Schienen oder Flüsse gilt es hier unbeschadet zu überqueren. Trotz der simplen Steuerung ist das Spiel aber alles andere als einfach. Manchmal werden wir von einem schnellen Auto überrascht, ein anderes Mal reißt uns die Strömung ins Verderben.

Crossy Road verfügt sowohl über einen lokalen Multiplayer, als auch über einen Mehrspielermodus via WiFi. Ersterer ermöglicht zwei Spielern gleichzeitig auf einem Gerät zu spielen. Im WiFi-Modus können bis zu vier Spieler im selben WLAN über ihre eigenen Geräte spielen.

Crossy Road ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Quizduell

Auch in Zeiten der Quarantäne will der Kopf auf Trab gehalten werden. Mit Quizduell lassen sich spielerisch und im direkten Duell mit Familie und Freunden die grauen Zellen aktivieren. Mit Fragen aus mehr als 20 Kategorien wird dabei ein breites Spektrum an Wissen abgefragt. Von Ernährung über Musik und Politik bis hin zu Film und Fernsehen ist fast alles abgedeckt.

In Zweierpaarungen geht es ins Duell. Beide Spieler bekommen zu sechs Kategorien jeweils drei Fragen gestellt. Zu jeder Frage werden mehrere Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Nach jeder Runde werden Punkte für richtig beantwortete Fragen vergeben. Wer nach sechs Kategorien die meisten Punkte hat, gewinnt das Duell.

Gespielt werden kann gegen Familie und Freunde über simple Einladungen. Auch gegen zufällige Spieler kann gezockt werden. Das rundenbasierte System erlaubt praktischerweise das gleichzeitige Duellieren mit mehreren Spielern. Lange Wartezeiten muss man also nicht befürchten.

Quizduell ist kostenlos für iOS und Android erhältlich.

Exploding Kittens

Das meistfinanzierte Spiel in der Geschichte von Kickstarter verspricht Spielspaß für die ganze Familie. In dem digitalen Kartenspiel geht es um Kätzchen, die mit verschiedensten Methoden am Explodieren gehindert werden müssen. Zug um Zug müssen Spieler neue Karten abheben, die verschiedenste Aktionen ermöglichen.

Beispielsweise kann ein Mitspieler gezwungen werden, eine Karte herzugeben oder im nächsten Zug zweimal abheben zu müssen. Gleichzeitig gibt es Karten die Spielzüge annullieren oder einen Blick in den Kartenstapel zulassen. Besonders wichtig sind aber die Karten zum Entschärfen. Spieler, die eine Karte mit einer explodierenden Katze abheben, verlieren nämlich das Spiel.

Nur wer eine Karte zum Entschärfen in der Hand hält, kann im Spiel bleiben. Exploding Kittens kann mit bis zu fünf Spielern online gespielt werden. Dank einer durchschnittlichen Spieldauer von rund 15 Minuten sind relativ schnelle Runden möglich.

Exploding Kittens ist um 2,29 Euro für iOS und Android erhältlich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.