myfuzo
30.03.2016

Creative Community-Test

Wir suchen vier Leser, die Audiogeräte von Creative testen wollen.

Creative bittet zum Creative Labs Community-Test und hat uns je eines der folgenden Geräte zum Testen zur Verfügung gestellt:

Sound BlasterX P5

Die aus Premiummaterialien gefertigten, professionell gestimmten und hochempfindlichen 7-mm-FullSpectrum-Treiber bieten einen Klangteppich mit schneller Ansprache, reichhaltigen Details und reaktivem Bass. Dadurch erhalten Gamer einen taktischen Vorteil durch die Fähigkeit, Details, Tiefe und Standorte punktgenau in Echtzeit orten zu können. Mehr dazu hier.

Creative In-Ear-Gaming Headset

Creative In-Ear-Gaming Headset

Sound Blaster Roar

Leistungsfähiger, tragbarer Bluetooth-Lautsprecher, vollgepackt mit Funktionen, fünf Treibern mit integriertem Subwoofer. Mehr dazu hier.

https://images.spunq.telekurier.at/matt_holding_roar2.jpg/190.031.286
Creative
Sound Blaster Roar
https://images.spunq.telekurier.at/matt_holding_roar2.jpg/190.031.286
Creative
Sound Blaster Roar
https://images.spunq.telekurier.at/roar2_black_white.jpg/190.031.283
Creative
Sound Blaster Roar
https://images.spunq.telekurier.at/roar2_black_white.jpg/190.031.283
Creative
Sound Blaster Roar
https://images.spunq.telekurier.at/exploded_marcom.jpg/190.031.278
Creative
Sound Blaster Roar
https://images.spunq.telekurier.at/exploded_marcom.jpg/190.031.278
Creative
Sound Blaster Roar
Sound Blaster Roar

Sound Blaster Omni

Sound Blaster Omni Surround 5.1

Nun kann man auch am Notebook kinoreifen Sound Blaster-Klang genießen. Die Sound Blaster Omni Surround 5.1 harmoniert perfekt mit PCs und Macs; so genießt man optimalen Klang mit beiden Plattformen. Mehr dazu hier.

Sound Blaster Omni

Outlier

Leistungsfähiger, drahtloser On-Ear-Kopfhörer mit integriertem MP3-Player und vielen Funktionen. Mehr dazu hier.

Outlier

Outlier

Tester gesucht

Aber was sagt der Praxistest? Wir suchen nun vier interessierte - und verlässliche - Leser, die Lust haben, das Gaming-Zubehör auszuprobieren, auf seine Funktionalität zu testen, ein paar lustige Bilder zu schießen und im Anschluss bei uns darüber zu berichten.

Wer interessiert ist, schreibt uns bitte bis inklusive 6. April ein Mail an redaktion@futurezone.at, Betreff: Community-Test. Schreibt bitte auch dazu welches Zubehör ihr testen wollt.