The Escape Hunt empfängt seine Gäste stilecht

© The Escape Hunt

Live-Action-Spiel
09/22/2016

Room Escaping im "Dritter Mann"-Stil

Der internationale Room-Escape-Anbieter The Escape Hunt ist nun auch in Wien aktiv und bietet unter anderem ein "Der Dritte Mann"-Abenteuer. Wir verlosen Tickets.

von David Kotrba

The Escape Hunt bietet Room-Escape-Spiele in 19 verschiedenen Ländern an. Seit kurzem ist die Marke auch in Österreich präsent. In Wien wurde eine Room-Escape-Welt aufgebaut, die sich neben eingefleischten Live-Rollenspielern an Familien und Unternehmen wendet und mehrere unterschiedliche Abenteuer anbietet.

Gruppen-Wettkämpfe

Bei dem Spiel "Der dritte Mann" werden die Spieler ins Wien der Nachkriegszeit versetzt, dieses Spiel basiert auf dem gleichnamigen britischen Kultthriller. Das Spiel "Panik im Prater" stützt auf der Handlung des Films Hangover. Bei "Mozarts Mysterium" gilt es den mysteriösen Tod Wolfang Amadeus Mozarts neu aufzurollen und sein Geheimnis zu lüften.

Alle Room-Escape-Szenarien werden in mindestens zwei Räumen angeboten, so dass Spieler auch gegeneinander spielen können. Das Spiel "Mozarts Mysterium" wird sogar in drei Räumen angeboten.

Lounge mit Ledersofas

Zu dem Konzept von The Escape Hunt gehört auch eine britisch eingerichtete Lounge, in der nach dem Spiel Tee serviert wird. Die elegante Lounge mit großen Ledersofas kann auch für Firmenfeiern gemietet werden. Außerdem kann man sich mit vorhandenen Requisiten für Erinnerungsfotos als Detektiv verkleiden.

Ausprobiert

Die futurezone hat "Der dritte Mann" bei The Escape Hunt gespielt. Das Abenteuer ist für Room-Escape-Einsteiger gedacht und überzeugt mit klarer Strukturierung und schönem Design. Wie auch bei anderen Room-Escape-Spielen kann man per Funkgerät Hilfe von der Spielleitung anfordern, wenn man beim Rätsellösen einmal nicht vorankommt.

Beide Teams der futurezone haben "Der dritte Mann" innerhalb des Zeitlimits von einer Stunde gelöst, allerdings nur knapp. Das Spiel ist logisch aufgebaut, verlangt aber schnelle Auffassungsgabe und gute Koordination unter den Mitspielern.

Gewinnspiel

Wer Lust auf The Escape Hunt bekommen hat, kann beim futurezone-Gewinnspiel Karten gewinnen. Wir verlosen drei Team-Startplätze für jeweils bis zu fünf Personen an jene futurezone-Leser, die möglichst kreativ den Satz: "Wenn ich die Titelmelodie von 'Der Dritte Mann' höre, denke ich immer an..." vervollständigen.

Die drei originellsten Antworten gewinnen. Einsenden könnte ihr eure Vorschläge bis 9, Oktober unter dem Betreff "The Escape Hunt" per Mail an redaktion@futurezone.at.

Der Gewinner wird per Mail verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmebedingungen

Alle Gewinnspiele im Überblick findet ihr hier: futurezone.at/myfuzo/gewinnspiele