Netzpolitik
21.02.2018

Live-Stream zur Diskussion rund um die "Zukunft des Arbeitens"

Am Mittwoch wird in der Wirtschaftskammer über die "Zukunft des Arbeitens" sowie Digitalisierung und Innovation diskutiert.

Wohin führt die Zukunft des Arbeitens und welche neuen Rollen werden wir Menschen darin spielen? Wilhelm Bauer, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation in Stuttgart wird in seinem Vortrag mit dem Titel „Arbeitswelt der Zukunft – Arbeiten in Zeiten künstlicher Intelligenz“ dieses Thema von der technologischen Komponente her beleuchten.

Im anschließenden Dialog sprechen Professor Bauer und Sabine Bothe, Personalchefin von T-Mobile Austria mit Harry Gatterer, dem Geschäftsführer des Zukunftsinstituts und Entwickler des FUTURE ROOM, vertiefend und gründlich über das Spektrum „Arbeit“ in Zusammenhang mit Digitalisierung und Innovation.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 21.2., von 18 bis 20.30 Uhr in der Wirtschaftskammer Österreich (Wiedner Haußtstraße 63, 1040 Wien, Julius Raab Saal) statt. Für den Besuch der Veranstaltung kann man sich online anmelden. Zusätzlich gibt es ab 18 Uhr für Kurzentschlossene auch einen Live-Stream auf Facebook.

Disclaimer: Die futurezone ist Medienpartner.