© Thomas Prenner

IFA

20 Zoll: Sonys Tablet-Koloss im Kurztest

Im ersten Moment sieht der Vaio Tap 20 wie ein All-in-One-PC aus, bei dem Tastatur und Maus fehlt. Sieht man genauer hin, erkennt man aber, dass er nicht nur über ein Touchscreen verfügt, sondern bei Bedarf auch flach auf die Rückseite gelegt werden kann.

Auch auf eine Stromquelle ist man nicht permanent angewiesen, Sony hat einen Akku integriert, damit der Koloss auch unterwegs eingesetzt werden kann. Wie lange der Akku dabei durchhält, wollte Sony noch nicht bekannt geben.

Das Vaio Tap 20 präsentiert sich sehr minimalistisch und sauber verarbeitet. Auch an Stabilität mangelt es dem 20-Zöller nicht. Der Touchscreen reagiert verlässlich, wie man es von aktuellen Tablets gewohnt ist. Die Displayauflösung von 1600 x 900 ist zwar an sich in Ordnung, sieht auf dem Bildschirm mit über einem halben Meter Displaydiagonale natürlich nicht mehr ganz so scharf aus, wie bei kleineren Geräten. Die Helligkeit ist zwar zufriedenstellend, ob der Einsatz im Freien wirklich ohne zu starkes Spiegeln klappt, darf dennoch stark bezweifelt werden.

Bei der Hardware wird Sony verschiedene Konfigurationen abieten, alle auf Basis von Intel-Prozessoren und -Grafikchips. In Sachen Anschlüsse bietet das Gerät all das, was man von gewöhnlichen PC gewohnt ist. Zwei USB-3.0-Slots, sowie ein Kopfhöreranschluss und ein Memory-Card-Slot sind vorhanden.

Der 20-Zöller will sich als Familiengerät positionieren. Das zeigt sich unter anderem daran, dass Sony bei den Testgeräten eine Malbuch-App vorinstalliert hat. Auch die Möglichkeit, das Gerät flach auf einem Tisch oder dem Boden liegend zu benutzen, möglicherweise auch ohne Stromquelle, ist für den Einsatz mit Kindern ideal. Schließt man Tastatur und Maus an, kann man das Gerät aber auch als vollwertigen PC nutzen. So gesehen bietet das Vaio Tap 20 einen guten Kompromiss für den Einsatz im Familienheim. Der Vaio Tap 20 soll ab Ende Oktober verfügbar sein und 1000 Euro i3 bzw. 1200 Euro mit i5-CPU kosten.


Alle weiteren Berichte, News und Tests von der IFA in Berlin finden Sie

.

Mehr zum Thema

  • Samsung: Erstes Smartphone mit Windows Phone 8
  • Display-König: Hands-On mit dem Galaxy Note 2
  • Asus will mit zwei Windows-8-Tablets punkten
  • Asus stellt Ultrabook mit zwei Bildschirmen vor
  • IFA 2012: Windows 8 stiehlt Flat-TVs die Show
  • Alle News, Tests und Berichte von der IFA

Kommentare