Produkte
07.06.2013

Amazon startet Indie-Games-Abteilung

In einem neuen Abschnitt des Versandhauses können Kunden durch Indie-Spiele für PC, Mac und den Browser stöbern. In Zukunft sollen außerdem mehrere Angebote und Aktionen folgen.

Die US-Version des Versandhauses hat seit Donnerstag eine eigene Abteilung für Indie Games. Das neue Portal soll dazu führen, dass die Kunden die entsprechenden Spiele schneller finden. Außerdem starten eine Reihe von Aktionen, bei denen die Spiele verbilligt gekauft werden können. Teilweise werden Pakete aus zehn Spielen um zehn US-Dollar angeboten. Die Aktion soll noch bis 23. Juli laufen. Ab sofort gibt es außerdem eine wöchentliche Fragestunde mit unterschiedlichen Spieleentwicklern.

Ob oder wann ein ähnliches Portal auch in der deutschen Amazon-Version kommen soll, ist derzeit noch unklar.

Mehr zum Thema

  • "Game-Studios müssen kleiner, flexibler werden"
  • "Wir hatten einfach genug von Eis und Schnee"
  • Diskussion: Ausbildung für die Gamesbranche