Produkte
20.06.2018

Apple rechnet mit massiver Nachfrage nach größerem iPhone X

© Bild: REUTERS / Phil Noble

Der Konzern soll demnächst ein iPhone X mit einer Displaydiagonale von 6,5 Zoll auf den Markt bringen.

Bereits vor einigen Monaten wurde bekannt, dass Apple mit der nächsten Generation an iPhones auch eine vergrößerte Variante des iPhone X auf den Markt bringen will. Das OLED-Display des neuen Modells soll demnach ein Display mit einer Diagonale von 6,5 Zoll haben. Das aktuell erhältliche iPhone X hat ein 5,8-Zoll-Display. 

Laut einem Bericht bei der südkoreanischen Webseite The Bell hat Apple bei seinen Zulieferern für die kommende Generation einen Bedarf an 70 Millionen OLED-Panels angemeldet. 45 Millionen davon entfallen auf die 6,5-Zoll-Variante, wie es heißt. Die übrigen 25 Millionen sollen für eine neue Variante des 5,8-Zoll-iPhones eingesetzt werden.

Die Prognose gilt für das erste Verkaufsquartal der neuen iPhones. Üblicherweise verkauft Apple im ersten Quartal nach Start neuer Modelle rund 75 Millionen Stück.