Produkte
14.04.2015

Apple veröffentlicht Beta von iOS 8.4 mit neuer Musik-App

Die Beta des neuen iPhone- und iPad-Betriebssystems wurde für Entwickler freigegeben und enthält eine völlig überarbeitete Musik-App.

Die Testversion von iOS 8.4 wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag für Entwickler freigegeben. Zentrale Änderung ist die völlig neue Musik-App, die einige Änderungen im Interface bringt. Die App ist nun in drei zentrale Punkte gegliedert: Meine Musik, Playlists und Radio. Eine universelle Suche soll dafür sorgen, dass man seine Musik schnell findet. Der YouTuber DetroitBORG hat bereits ein Video online gestellt, in dem er die wichtigsten Änderungen vorstellt.

Keinen Hinweis gibt es auf den kolportierten Spotify-Konkurrenten unter der Beats-Marke, der im Rahmen der Entwicklerkonferenz WWDC Anfang Juni vorgestellt werden soll. Der Vorhang um dieses Produkt dürfte, wenn überhaupt, erst im Rahmen der WWDC gelüftet werden.