© Reuters/STEPHEN LAM

Medienbericht

Apple will iPhone 5c-Produktion nächstes Jahr einstellen

Wie die Taiwan Industrial and Commercial Times laut MacRumors berichtet, will Apple die Produktion seines günstigen iPhone-Modells 5c bereits im nächsten Jahr einstellen. Demnach wurden die Zulieferer Wistron und Foxconn angewiesen, das Produktionsvolumen herunterzufahren, um sie Mitte 2015 schlussendlich beenden zu können. Bereits KGI-Analyst Ming-Chi Kue gab Anfang der Woche an, Apple wolle das iPhone 5c demnächst nicht mehr herstellen.

Anfang des Jahres hieß es, Apple habe drei Millionen ungewolle iPhone 5c auf Lager, da sich das Gerät schlechter verkauft, als man ursprünglich erwartet habe. Das iPhone 5c ist derzeit lediglich in einer Variante mit acht Gigabyte Speicher verfügbar und hat als einiges iPhone keinen Fingerabdrucksensor.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare