© Samsung

Produkte
05/15/2020

Das sind die bislang meistverkauften Handys 2020

Android dominiert die Topliste im ersten Quartal 2020. Günstige Modelle liegen vor den High-End-Handys.

Die Corona-Krise hat den Smartphone-Verkäufen in diesem Jahr deutlich zugesetzt. So sollen bisher laut des Marktforschungsinstituts Strategy Analytics 17 Prozent weniger Handys über den Ladentisch gegangen sein. Nun liefert die Analysefirma weitere Zahlen dazu, welche Smartphones besonders häufig verkauft wurden. Dabei konnte sich Samsung mit 4 Handys vor Xiaomi positionieren, das mit 2 Smartphones vertreten ist. Unter den am häufigsten verkauften Modellen befindet sich mit dem Samsung Galaxy S20+ nur ein hochpreisiges Modell.

Am besten hat sich laut der Analysten das Samsung Galaxy A51 verkauft. Es sei insbesondere in Europa und Asien beliebt. Das Mittelklasse-Handy ist derzeit in Österreich ab 280 Euro zu haben. Mit rund 6 Millionen verkauften Exemplaren macht das einen Marktanteil von 2,3 Prozent aus. Da während des analysierten Zeitraums insgesamt 275 Millionen Smartphones verkauft wurden, fallen einzelne Modelle entsprechend geringer ins Gewicht. 86 Prozent dieser Verkäufe waren Android-Modelle.

Samsung S20+

Samsung Galaxy A10s

Samsung Galaxy A51 (5G)

Xiaomi Redmi 9

Xioami Redmi Note 8 Pro

Das zweitplatzierte Xiaomi Redmi 8 ist mit rund 130 Euro derzeit sogar noch günstiger erhältlich. Es hat einen Marktanteil von 1,9 Prozent. Laut Strategy Analytics verkaufe sich das Modell besonders häufig in Indien, China und zunehmend auch in Europa.

Wunsch nach günstigen Handys steigt

Das einzige Premium-Modell der Top-6-Liste, das Samsung S20+ hat einen Anteil von 1,7 Prozent. Darauf folgen weitere günstige Modelle mit dem Samsung Galaxy A10s (1,6 Prozent), dem Xiaomi Redmi Note 8 (1,6 Prozent) und dem Samsung Galaxy A20s (1,4 Prozent).

Smartphone-Käufer würden auch aufgrund der Corona-Krise weltweit sensibler für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, schreibt die Firma in einer Pressemitteilung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.