© Deleted - 2608522

Produkte

Elon Musk verrät, wann Teslas Model Y kommt

Auf Nachfrage eines Twitter-Nutzers zu dem Veröffentlichungstermin des kommenden Model Y nannte Elon Musk den 15. März als Datum. Auf die genauere Nachfrage eines anderen Nutzers entgegnete er allerdings wieder, er habe sich das Datum gerade ausgedacht.

Kurz danach meinte der Tesla-Chef jedoch wieder „betrachte es als echt“. Demnach habe der Konzern tatsächlich vor, das Auto zwischen Ende diesen und Mitte nächsten Jahres zu präsentieren. Ein Termin im März scheint also realistisch.

Das Model Y soll laut früheren Informationen ein Crossover-Fahrzeug sein, etwa im Stil eines kleineren SUV. Zuerst hieß es, das Model 3 soll die Basis dafür sein, das dementierte Musk jedoch bereits Mitte 2017. Demnach wolle Tesla dafür eine völlig neue Plattform kreieren, das keine 12-Volt-Batteriearchitektur mehr aufweist. Dadurch soll bei der verbauten Kabellänge gespart werden. Außerdem soll es Vorteile für den automatisierten Produktionsprozess bringen.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!