So sieht die Box aus, die Samsung jetzt verschickt.

© /Screenshot/xdadevelopers

Produkte
10/12/2016

Feuerfeste Boxen für Galaxy Note 7-Rückholung

Samsung nimmt die neuerlichen Explosionen der Galaxy Note 7-Geräte sehr ernst und verschickt jetzt feuerfeste Boxen und Latex-Handschuhe.

Am Dienstag wurde bekannt, dass nur zwei Monate nach seiner Präsentation die Produktion des Galaxy Note 7 endgültig eingestellt wird. Auch bei den ausgetauschten Modellen kam es zu Explosionen und zur Rauchentwicklung.

Nun nimmt Samsung die Rücksendung der Samsung Galaxy Note 7-Geräte wesentlich ernster als beim ersten Rückruf, wie neonwin berichtet. Erste Kunden und Entwickler haben eine feuerfeste Box zugesandt bekommen, die neben Keramikfaser in einer Pappschachtel auch mit Latex-Handschuhen kommt, damit man sich beim Angreifen des Geräts nicht unabsichtlich verletzt. Die Entwickler von xdadevelopers haben etwa ein Video dieser Schachtel auf YouTube gestellt.

Die rauchenden und explodierenden Samsung Galaxy Note 7 Smartphones sorgten auf Social Media-Kanälen für zahlreiche Scherze.