© MySmartPrice

Hardware

Google stellt Pixel-Smartphones am 5. Oktober vor

Apple stellt sein neues iPhone 8 am 12. September vor, Google seine neuen Pixel 2-Smartphones am 5. Oktober, ein Jahr und einen Tag nach der Präsentation der ersten Pixel-Smartphones. Eine Bestätigung von Google gibt es dafür nicht, aber Evan Blass, der diese Information auf Twitter geleakt hat, gilt normalerweise als Top-Informant, wie "The Verge" berichtet.

Über die neuen Pixel-Geräte ist dank eines Leaks von XDA Developers ebenfalls bereits viel bekannt. Demnach wird es nun doch nur zwei statt drei Pixel 2 geben. Es soll es nun nur mehr das „kleine“ und „große“ Pixel 2 geben, wobei beide Bildschirme eine Auflösung von 2560 mal 1440 Pixeln vorweisen dürften. Das große Bildschirm-Panels soll von LG gefertigt werden - ob auch der Rest des Smartphones vom südkoreanischen Hersteller stammt, ist unklar. Bislang wurde das Pixel von HTC produziert. Erste Fotos sind auch bereits aufgetaucht.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare