Produkte 20.03.2018

In Bleistiftgröße: HP bringt kleinsten Laser-Drucker der Welt

© Bild: HP

Mit einem Mini-Drucker, der gerade einmal 16 Zentimeter hoch ist, will HP Privatpersonen und Einzelunternehmer ansprechen.

Am Dienstag hat HP den nach eigenen Angaben kleinsten Laser-Drucker der Welt vorgestellt. Der LaserJet Pro M15 sowie das verwandte Modell M28 hat mit 16 Zentimeter Höhe etwa die Größe eines Bleistiftes oder eines größeren Smartphones. Auch die Tiefe mit 19 Zentimetern und die Breite mit 34,5 Zentimetern können sich sehen lassen. Mit diesen Maßen hat HP das bisherige kleinste Modell um 30 Prozent geschrumpft. Ungeachtet der kleinen Größe schafft der Drucker 18 bis 19 Seiten pro Minute.

Youtube HNjzNMd-vOY

Kleine Firmen als Zielgruppe

Mit den Mini-Druckern, die ab April weltweit verfügbar sind, will HP vor allem Ein-Personen-Unternehmen und kleine Firmen ansprechen. Die Drucker können über WLAN ins eigene Computernetzwerk eingebunden werden, eine App ermöglicht das Scannen, Bearbeiten und Drucken direkt vom Smartphone aus. Neben Google Cloud Print wird auch Apple AirPrint von den Druckern unterstützt. Ein Preis ist noch nicht bekannt, die Drucker sollen aber die günstigsten im Portfolio von HP werden.

( futurezone ) Erstellt am 20.03.2018