Produkte

Apple hat iOS 11.2 überraschend in der Nacht auf Samstag zum Download freigegeben. Mit der neuen Version lassen sich die neuen iPhones - also iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X - mit entsprechendem Zubehör schneller drahtlos aufladen. Ab sofort werden 7,5 Watt unterstützt, ersten Tests der Betaversion zufolge sollen die Geschwindigkeitszugewinne aber nicht allzu hoch ausfallen.

Taschenrechner-Fehler

Mit dem Update werden auch einige Fehler ausgebessert, unter anderem der eher peinliche Bug, der auf dem Taschenrechner falsche Rechenergebnisse erzeugte. Darüber hinaus wurden laut Apple Exchange-Probleme mit E-Mails behoben. User hatten berichtet, dass gelöschte Mails dennoch immer wieder auf iOS-Geräten auftauchten.