© Jerome Mends-Cole, Sac Tesla

Produkte
06/28/2019

Neue Fotos: Prototyp von Tesla Semi auf der Straße entdeckt

Ein Prototyp des Tesla Semi wurde in Nordkalifornien gesichtet. Die Produktion des Elektro-Trucks soll im nächsten Jahr starten.

Vorgestellt wurde der Tesla Semi bereits Ende 2017. Eigentlich sollte die Produktion des Elektro-Trucks heuer starten. Nach Verschiebungen soll es nun 2020 so weit sein. Prototypen des Wagens wurden in der Vergangenheit immer wieder auf US-Straßen gesichtet. Zuletzt begegnete ein solcher Wagen einem Autovermieter in Nordkalifornien, wie Electrek berichtet.  

Der Mann machte auch Fotos. Dadurch sieht man zum ersten Mal ins Innere des vorderen Kofferraums des E-Trucks, der jenen des Model S oder Model 3 ähnelt.

Er zitiert auch Tesla-Ingenieure, die mit dem Wagen unterwegs waren. Sie zeigten sich zuversichtlich, dass die 2017 verlautbaren Spezifikationen des E-Trucks übertroffen werden könnten. Damals hieß es, dass Tesla zwei Versionen des Lastwagens mit Reichweiten von 300 Meilen (482 Kilometer) bwz. 500 Meilen (804 Kilometer) für 150.000 bzw. 180.000 Dollar anbieten werde.

Vorbestellungen für den Semi nimmt Tesla seit zwei Jahren entgegen. Marktbeobachtern zufolge sollen bereits mehrere Tausend E-Trucks reserviert worden sein.