Produkte
12/21/2018

Nike bringt "Zurück in die Zukunft"-Sneaker günstiger zurück

2019 werden die Nike-Turnschuhe mit der selbstbindenden, batteriebetriebenen Funktion neu aufgelegt.

Die Schuhe, die vom Film "Zurück in die Zukunft" inspiriert wurden, kommen 2019 wieder in den Handel. Diesmal sind die Nike-Sneaker allerdings wesentlich günstiger, als bei dem Debut 2016. Die zweite Generation der High-Tech-Sneakers mit dem Namen HyperAdapt sollen ab kommenden Frühjahr für einen Preis von 350 Dollar zu haben sein. Die erste Charge der selbstbindenden Turnschuhe kostete 720 Dollar.

Das Comeback der außergewöhnlichen Schuhe wurde im Rahmen einer Telefonkonferenz mit Investoren bestätigt. Außerdem will der Sportartikelhersteller weitere, ähnliche Funktionen für Sneaker anbieten.

Smarte Sneaker von Puma

Erst kürzlich hat der Nike-Konkurrent Puma angekündigt, smarte Sneaker aus dem Jahr 1986 neu aufzulegen. Die aktualisierten Puma-Turnschuhe verfügen nun über LEDs, einen USB-Port, Bluetooth-Konnektivität und Bewegungssensoren, die man vom Smartphone kennt. Um die aufgezeichneten Daten auszulesen, können die Schuhe kabellos mit dem Smartphone verbunden werden.