© APA/dpa-Zentralbild/Jens Kalaene

Kryptowährung
09/24/2014

Paypal testet Bezahlen per Bitcoin

Paypal will es Händlern künftig ermöglichen, Bitcoin zu akzeptieren. Dazu wurde am Dienstag eine Testphase gestartet.

Über den Paypal Payments Hub können Händler digitaler Güter sich auch in der digitalen Kryptowährung Bitcoin bezahlen lassen. Das erklärte die eBay-Tochter PayPal am Dienstag in einer Presseaussendung. Dies gilt vorerst in den USA und Kanada und auch nur während der vorläufigen Testphase.

Bitcoin werde nicht voll in das Bezahlsystem von Paypal integriert, sondern man wolle sich „langsam an Bitcoin herantasten“. Für den Test wurden Bitpay, Coinbase und Gocoin als Partner ausgewählt. Coinbase arbeitet beispielsweise bereits mit vielen anderen Unternehmen zusammen, wenn es um die Ermöglichung von Bitcoin-Zahlungen geht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.