Samsung-Gewinn ging auf fünf Milliarden zurück

© APA - Austria Presse Agentur

Produkte
06/20/2020

Samsung Blu-Ray-Player gehen plötzlich alle gleichzeitig kaputt

Die Geräte starten sich alle paar Sekunden neu und reagieren auf keine Eingaben mehr.

Seit Mittwoch kam es in Samsung-Hilfeforen zu einem plötzlichen Anstieg von Beschwerden, die alle die gleiche Geräte-Kategorie betrafen: Blu-Ray-Player. Nutzer melden dort, dass ihr Geräte sich permanent Neustarten würden und zwar ohne Ende. Der Start- und Auswurfs-Knopf reagieren nicht auf Befehle und die Geräte fahren in einer Tour hoch. Jeder Reset-Versuch, also der Versuch, das Gerät komplett neu zu starten, scheitert.

Kein individueller Fehler

In den Samsung-Foren häufen sich die Anfragen zu diesem Fehler und zwar von Nutzern rund um die ganze Welt. Es scheint auch nicht nur ein bestimmtes Gerät davon betroffen zu sein, sondern viele verschiedene wie etwa der BD-JM57C oder der BD-J5100. Die Nutzer berichten alle von demselben Problem - es scheint also kein individueller Fehler einzelner Geräte zu sein. Den Geräten ist zudem eines gemeinsam: Die Garantie ist abgelaufen.

Sollte das Problem softwareseitig zu lösen sein, könnte Samsung auch ohne Garantie eine Fehlerbehebung durchführen. Derzeit bekommen die Nutzer vom Support-Team nur alle dieselbe Antwort: „Haben Sie schon versucht, den Reset-Knopf für mindestens sieben Sekunden zu drücken?“ Die Nutzer fordern ein, dass Samsung sich dem Problem „ernsthaft“ annimmt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.