Produkte 13.02.2012

Samsung enthüllt Galaxy Tab 2

Das neue Modell ist der direkte Nachfolger des allerersten Galaxy Tabs aus dem Jahr 2010. Wie schon beim Vorgänger soll die Displaydiagonale sieben Zoll betragen.

Die Südkoreaner wagen sich laut verschiedenen Berichten mit einem weiteren Sieben-Zoll-Tablet auf den Markt. Das Galaxy Tab 2 ist der direkte Nachfolger des ersten Galaxy Tabs überhaupt, das Ende 2010 auf den Markt gekommen ist. Das neue Tablet ist mit der aktuellsten Android-Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) ausgestattet und soll laut den Berichten von einem Dual-Core-Prozessor mit einem GHz angetrieben werden. Außerdem ist ein GB RAM verbaut, sowie eine Hauptkamera mit drei Megapixel und eine VGA-Frontkamera. Das Display arbeitet mit einer Auflösung von 1024x600 Pixel. Mit der Außenwelt kommuniziert das Tablet über WiFi, Bluetooth und HSPA+. Das Galaxy Tab 2 soll in den Speichervarianten 16 GB und 32 GB angeboten werden.

Die Spezifikationen lassen vermuten, dass der Preis des neuen Tablets eher im Einsteigersegment liegen wird. Erste Berichte gehen davon aus, dass die 16GB-WiFi-Variante in Europa rund 350 Euro kosten soll, für die 3G-Variante sollen etwa 430 Euro fällig werden. Die Angaben wurden offenbar am Mittwochvormittag von der offiziellen Samsung-Seite verbreitet, kurz danach aber wieder zurückgezogen.

Samsung Galaxy Tab 2
© Bild: Samsung
( futurezone ) Erstellt am 13.02.2012