Google Home smart speakers are shown in San Francisco

© REUTERS / STRINGER

Produkte
08/06/2020

Smarte Speaker von Google lauschten nach Update mit

Google Home hörte nach einem ungeplanten Software-Update öfter zu als manchem lieb ist.

Ein Reddit-User, der smarte Speaker von Google zu Hause stehen hat, erzählte, dass sein Rauchmelder angegangen sei, als er gerade Bratwürste gemacht hatte. Kurz darauf hat er von Google eine Nachricht auf sein Handy bekommen mit der Audio-Datei des Alarms. Der User war verwundert. „Google hat meinen dummen Rauchmelder gerade smart gemacht“, schrieb er auf Reddit.

Auch andere Reddit-Nutzer berichteten laut TechRadar, dass ihre Google-Systeme sie über Alarme, zerbrochene Gläser, etc. informiert hätten, ohne dass sie eine derartige Einstellung vorgenommen hätten. Die smarten Speaker hatten diverse Geräusche aufgezeichnet, ohne Zutun der Nutzer.

Update unabsichtlich eingespeist

Was war passiert? Google hatte unlängst den Security-Provider ADT übernommen. Künftig soll es möglich sein, als Nutzer über Alarme im eigenen Heim informiert zu werden. Die Funktionalität ist aber noch nicht ausreichend getestet worden. Google hatte aber irrtümlich ein Update an diverse smarten Speaker gesandt, und damit die geplante Funktion aktiviert.

Problematisch daran ist, dass Google die Geräte ohne Wissen der Nutzer aktualisiert hatte und deshalb hatten sich diese auch gewundert. Google selbst sagt, dass man mit dem Satz „Hey Google, that wasn’t for you“ Sprachbefehle wieder löschen könne, die irrtümlich von smarten Speakern aufgegriffen werden. Bei Alarmen, wie vom Reddit-User beschrieben, macht die Funktion allerdings eher wenig Sinn, weil der User gar nicht wusste, dass der smarte Speaker den Alarm aufgezeichnet hatte.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.