Produkte
17.08.2018

Google Home überholt Amazon Echo

Die Verkäufe von smarten Lautsprechern steigen weltweit aktuell massiv an.

Weltweit werden immer mehr Smart Speaker verkauft, wie aus aktuellen Zahlen des Marktforschungsunternehmens Canalys hervorgeht. Demnach wuchs der globale Markt im zweiten Quartal 2018 verglichen mit dem Vorjahr um 187 Prozent. Insgesamt wurden weltweit 16,8 Millionen Geräte ausgeliefert. Bei der Marktführerschaft gab es außerdem einen Wechsel an der Spitze: Google Home überholte Amazons Echo.

Google legte dabei im Jahresvergleich ein Wachstum von 449 Prozent hin und kommt demnach auf einen Marktanteil von 32,3 Prozent. Dahinter folgen nach Amazon (24,5 Prozent) Alibaba (17,7 Prozent) und Xiaomi (12,2 Prozent) mit ihren jeweiligen Geräten. Die beiden Unternehmen sind vorwiegend in China aktiv, wo sich aktuell auch der stärkte Wachstumsmarkt für die smarten Lautsprecher befindet. Der Marktanteil von Apples HomePod wird in der Statistik nicht extra ausgewiesen, das Unternehmen dürfte in der Kategorie „andere“ vertreten sein, die auf 13,2 Prozent Marktanteil kommen.

Sowohl Google als auch Amazon bieten mittlerweile kleine bzw. günstigere Varianten seiner smarten Lautsprecher an, die ebenfalls stark zum Wachstum der Gerätekategorie beitragen dürften.