Produkte
27.02.2018

So sieht das rahmenlose Smartphone von Blackberry aus

Auch Blackberry setzt auf rahmenlose Displays: Bilder des neuen Smartphones "Ghost" kursieren bereits bei Twitter.

Der für seine Insiderfotos bekannte Tech-Blogger Evan Blass hat via Twitter erste Bilder von Blackberrys kommendem Smartphone-Modell "Ghost" geteilt. Das Gerät, das über einen rahmenlosen Bildschirm verfügt, soll vorerst für den indischen Markt produziert werden. Ob es auch anderswo erhältlich sein wird, hat der Hersteller bislang nicht bekanntgegeben.

Ob das Smartphone tatsächlich komplett rahmenlos ist, oder doch schmale Seitenränder bleiben, ist auf dem Foto nicht ersichtlich, da der Bildschirm ausgeschaltet ist.

Einen Home-Button gibt es jedenfalls nicht. Damit fehlt auch der Fingerabdrucksensor auf der Vorderseite, falls es dem Hersteller nicht gelungen ist, ihn unter das Display zu setzen. Produziert wird das Gerät von Optiemus Infracom, das damit erstmals ein Blackberry-Smartphone in Lizenz fertigt. Auch TCL und BB Merah Putih haben bereits Blackberry-Smartphones in diesem Geschäftsmodell hergestellt. Wann das "Ghost"-Smartphone in Indien verkauft wird, ist noch nicht bekannt.

Ebenso wenig ist über die technische Ausstattung des kommenden Blackberry-Smartphones bekannt.