Produkte
21.08.2018

Tinder führt Studentenmodus ein

Tinder bietet mit "Tinder U" in den USA einen Modus nur für Studenten an.

Am Dienstag hat Tinder in den USA "Tinder U" ausgerollt, wie techcrunch berichtet. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Studenten und kann nur mit einer .edu-Mailadresse verwendet werden, die von Universitäten an ihre Studenten ausgegeben wird. Wer das Angebot aktiviert, bekommt bei Tinder nur andere Studenten als Dating-Partner vorgeschlagen, die an derselben Uni studieren oder eine tertiäre Bildungseinrichtung in der Nähe besuchen.

Ansonsten unterscheidet sich Tinder U nicht vom normalen Angebot der App. Damit Tinder U funktioniert, müssen Studenten sich auf einem Campus befinden und sich mit ihrer .edu-Adresse einloggen. In der App wird dann das Logo der Alma Mater eingeblendet. Durch einen Schalter im Menü können Nutzer wie gewohnt auch im normalen Tinder-Modus nach passenden Partnern außerhalb der Studentengemeinde suchen.