Produkte
02.12.2016

Wasserstoff-betriebener Truck präsentiert

Der umweltfreundliche Sattelschlepper der Nikola Motor Company soll mit einer Tankfüllung eine Reichweite von bis zu 1900 Kilometer haben.

Die Nikola Motor Company hat am Donnerstag in Salt Lake City einen Prototypen seines wasserstoffbetriebenen Trucks Nikola One präsentiert. Damit wurde ein Konzept umgesetzt, das bereits im Mai vorgestellt wurde. Der Sattelschlepper verfügt über eine Leistung von 1000 PS. Die Reichweite soll mit einer Tankfüllung zwischen 1300 und 1900 Kilometer betragen.

Galerie: Nikola Wasserstoff-Truck

1/5

Nikola Motor…

Nikola Motor…

Nikola Motor…

Nikola Motor…

Nikola Motor…

Um das Problem der geringen Tankstellendichte in den USA und Kanda zu lösen, will Nikola eigene Stationen für die neuen Trucks bauen. Die Arbeiten sollen 2018 beginnen, die ersten Tankstellen sollen 2019 eröffnet werden. Der Truck selbst soll 2020 kommerziell verfügbar sein bzw. eingesetzt werden können.

In der Fahrerkabine des Trucks soll der Fahrer über ein großes Touchscreen-Display verfügen, ähnlich wie bei den Tesla-Elektroautos. Neben dem Nikola One arbeitet man auch an dem Nikola Two mit gleicher Leistung aber geringere Größe. Beide Trucks werden über einen Elektromotor verfügen, der alle Reifen gesondert ansteuern kann, um die Manövrierfähigkeit zu verbessern. Gegen eine Gebühr von 1500 Dollar können die ersten Fahrzeuge auf der Website des Herstellers bereits reserviert werden.