© WD

Launch
06/15/2012

Western Digital steigt ins Router-Geschäft ein

Portfolio auf HD-Streaming im Home-Netzwerk zugeschnitten

Der Festplattenhersteller, der seit längerem bereits Netzwerk-fähige Medienplayer anbietet, wird ab sofort auch Router in seinem Portfolio anbieten. Die unter dem Brand „My Net“ eingeführte Produktfamilie ist für das reibungslose Streaming von HD-Content optimiert, indem Medien-Dateien erkennt und im Netzwerk priorisiert werden.

Persönliche Cloud
Herzstück der neuen Serie ist der Dual Band Speicher-Router My Net N900 Central, der es unter Einsatz der beiden Frequenzen 2,4 und 5 Ghz auf eine kombinierte Datentransferrate von maximal 900 Mbps bringt. Der Router, der mit Anbindung an eine 1 TB bzw. 2 TB Platte verkauft wird, ist UPnP- und DLNA-zertifiziert und kann wie andere Geräte der My-Net-Serie zu einer persönlichen Cloud umfunktioniert werden. Dateien sollen einfach von unterwegs abgespeichert und aufgerufen werden können.

Insgesamt hat Western Digital sechs verschiedene Router in der My-Net-Serie vorgestellt, die vom einfachen Switch (59,90 Euro) bis zur 2-Terabyte-Router-Version um 429,90 Euro reichen. Alle Geräte sollen ab sofort verfügbar sein.