Produkte 04.06.2018

WWDC: So könnt ihr die Apple-Keynote im Livestream verfolgen

© Bild: Apple

Apples Entwicklerkonferenz wird um 19 Uhr mit einer Keynote eröffnet. Der Event kann online im Livestream verfolgt werden.

Apples Entwickler-Konferenz WWDC (Worldwide Developers Conference) wird am Montag feierlich mit einer Keynote eröffnet. Ab 19 Uhr wird der US-Konzern neue Features und womöglich auch neue Produkte vorstellen. Neben neuen macOS- und iOS-Versionen könnte Benchmarks zufolge ein neues, besonders leistungsfähiges MacBook Pro mit Hexacore-Prozessor (Intel Core i7-8750H) und 32 Gigabyte Arbeitsspeicher vorgestellt werden. 

Der Event kann über den offiziellen Livestream auf der Apple-Webseite sowie über die offizielle Events-App auf dem Apple-TV verfolgt werden. Der US-Konzern empfiehlt, den Stream unter macOS und iOS mit Safari sowie unter Windows 10 mit Microsoft Edge wiederzugeben. Es sei aber auch möglich, auf „anderen Plattformen mit aktuellen Versionen von Chrome oder Firefox auf den Stream zuzugreifen“.

Wer auch den Rest der WWDC verfolgen möchte, kann dies über die offizielle WWDC-App sowie eine inoffizielle macOS-App von Guilherme Rambo tun. Dort können aktuelle Vorträge verfolgt und Aufzeichnungen aus den vergangenen Jahren abgerufen werden.

( futurezone ) Erstellt am 04.06.2018