Asteroid 1998 OR 2 will make Earth flyby

© EPA / ARECIBO OBSERVATORY/NASA/NSF HANDOUT

Science
04/28/2020

Riesiger Asteroid kommt: So könnt ihr den Vorbeiflug live sehen

Bereits ab Dienstagabend kann man im Livestream sehen, wie sich der riesige Asteroid 1998 OR2 der Erde nähert.

Mittwochmittag passiert das, auf das viele Astronomen bereits seit Wochen hinfiebern: Der Asteroid 1998 OR 2 wird die Erde passieren. Unserem Planeten am nähesten wird das Himmelsobjekt am Mittwoch den 29. April um 11:56 mitteleuropäischer Sommerzeit sein.

Zu diesem Zeitpunkt wird seine Entfernung 6.290.589 Kilometer - oder die 16-fache Monddistanz betragen. Um einen Einschlag muss man sich also keine Sorgen machen. Bei einem Durchmesser von etwa 2 Kilometer wäre jener auch möglicherweise fatal.

Livestream

Einen Livestream zum Vorbeiflug gibt es bereits ab dem Vorabend vom Virtual Telescope Project. Der Livestream startet um 20:00 (MESZ) und ist hier zu finden. Die Initiatoren versprechen, bis zu dem finalen Moment des sicheren Vorbeifluges live dabei zu sein., 

Bereits zuvor hat das Virtual Telescope Project eine Aufnahme des Asteroiden veröffentlicht, die in einer Entfernung von 12 Millionen Kilometer entstanden ist.

Auch das Arecibo Observatory in Puerto Rico lieferte spektakuläre Bilder von 1998 OR2, die unter anderem über die ESA verbreitet wurden

NASA-Spezialsendung

Bereits am Montag hat die NASA via YouTube ein umfangreiches Programm mit zahlreichen Informationen und Experten zum Thema Asteroiden und Asteroidenabwehr ausgestrahlt. Dort ging es auch darum, was wir durch den Vorbeiflug von 1998 OR2 lernen können. Das Video in voller Länge kann auf dem NASA-YouTube-Kanal nachgesehen werden.

Und wer seine eigene Frage zum Vorbeiflug von 1998 OR2 stellen möchte, kann es über Reddit versuchen. In der Subreddit r/askscience werden sich NASA-Wissenschaftler am Dienstagabend ab 22:00 im Rahmen eines Ask-me-Anything den Fragen der User stellen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.