Start-ups
18.08.2015

Conda und I.E.C.T. suchen die besten Start-ups

Bewerber für die I.E.C.T.-Challenge bekommen die Chance auf ein Investment des österreichischen Risikokapital-Unternehmers Hermann Hauser.

Jungunternehmer mit innovativen Ideen können sich noch bis zum 6. September auf conda.eu zur Start-up-Challenge anmelden. Unter den eingegangenen Anmeldungen werden bis zum 15. September die besten zehn Start-ups ausgewählt und anschließend auf der Homepage der Crowdinvesting-Plattform Conda vorgestellt.

Die TOP 10 Start-ups, die es in die erste Runde geschafft haben, können dann ihre Geschäftsideen einer Jury präsentieren, die sich aus Johannes Hauser, CEO von Nova Portfolio Management, Daniel Horak, Geschäftsführer von CONDA und Walter Ischia, Gründer von AYUDARUM zusammensetzt. Anhand dieser Präsentation küren die Jury-Mitglieder wiederum die Top 5 Start-ups, die dann am 2. Oktober um die Chance auf ein Investment von Hermann Hauser und den I.E.C.T.Capital Partners kämpfen.