Zur mobilen Ansicht wechseln »

Marketing-Aktion Samsung lässt US-iPhone-Nutzer gratis Smartphones testen.

Samsung Galaxy S6 Edge+
Samsung Galaxy S6 Edge+ - Foto: REUTERS/ANDREW KELLY
Um sinkenden Smartphone-Verkaufszahlen zu kontern bietet Samsung Nutzern des großen Konkurrenten iPhone in den USA ein neues Testprogramm an, das 30 Tage kostenlos ist.

Beim Samsung Ultimate Test Drive kann man entweder ein Galaxy S6 Edge+ oder ein Galaxy Note 5 Smartphone 30 Tage lang kostenlos testen. Der koreanische Smartphone-Hersteller inkludiert dabei einen kostenlosen Tarif. Verwendet werden können die Smartphones in allen US-Mobilfunknetzen, berichtet CNet.

Das Testprogramm soll dabei helfen, den zuletzt gesunkenen Marktanteil von Samsung wieder wachsen zu lassen. Vor allem will man Nutzer des großen Konkurrenten Apple iPhone gewinnen. Mit seiner neuen Smartphone-Linie Galaxy S6 hat es Samsung nicht geschafft eine Pechsträhne von sieben Quartalen mit Gewinnrückgang zu beenden.

Die US-Sparte von T-Mobile hat bereits vor einiger Zeit ein ähnliches Testprogramm für seine Kunden ins Leben gerufen. Dabei konnte man ein iPhone 5S eine Woche lang kostenlos benutzen. Die Teilnehmerzahlen an dem Testprogramm waren wider Erwarten eher gering.

(futurezone) Erstellt am 21.08.2015, 10:34

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!