FILE PHOTO: The Apple Inc. logo is seen hanging at the entrance to the Apple store on 5th Avenue in New York

© REUTERS / Mike Segar

Apps
04/01/2020

Apple kauft populäre Wetter-App und killt Android-Version

Die Android-Version der beliebten Wetter-App ist nur noch bis 1. Juli 2020 verfügbar.

Die Wetter-App Dark Sky wurde von Apple aufgekauft. Die Android-Version sowie die Wear-OS-Version wurde mit der Übernahme aus dem Play Store entfernt. Für jene, die sie bereits installiert haben, ist sie noch bis 1. Juli 2020 nutzbar, wie The Verge berichtet. Im App Store ist Dark Sky für 3,99 US-Dollar erhältlich – wie lange, ist unklar. 

Zudem sollen Nutzer, die bereits für eine Android-Version bezahlt haben, nach dem 1. Juli eine Rückzahlung erhalten. Danach können nur noch iOS-Nutzer diese Wettervorhersagen nutzen. Auch Services auf der Webseite von Dark Sky sind noch bis 1. Juli 2020 verfügbar.

"Mehr Reichweite"

Der Dark-Sky-Mitbegründer Adam Grossman zeigt sich erfreut: „Unser Ziel war es immer, die Welt mit den bestmöglichen Wetterinformationen zu beliefern, so vielen Menschen wie möglich zu helfen, trocken und sicher zu bleiben und dies so zu tun, dass Ihre Privatsphäre respektiert wird“, schreibt er im Firmenblog. Diese Bedingungen würden bei Apple gewährleistet. Grossman weiter: „Wir sind begeistert, die Möglichkeit zu haben, mehr Menschen zu erreichen mit einer viel größeren Auswirkung als wir es alleine könnten“.

Die Wetterdaten würden zusätzlich als API bis Ende 2021 angeboten – danach wird auch dieser Schnittstellenzugriff beendet. Zum Kauf und Preis von der Apple-Übernahme sowie zu künftigen Plänen zur Weiternutzung der Wetter-App gibt es keine Informationen. Möglich ist, dass Dark Sky, die besonders bei lokalen Wetterprognosen äußerst präzise sein soll, in die Wetter-App von iOS integriert wird. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.