© Google

Android

Fitness-App Google Fit ab sofort verfügbar

Bereits im Juni hat Google seine hauseigene Aktivitäts-App Google Fit angekündigt. Die Android-App ist ab sofort kostenlos verfügbar. Sie zählt Schritte und kann zwischen den Aktivitäten Gehen, Laufen und Radfahren unterscheiden. Die Daten dafür werden per Bewegungssensor und GPS-Empfänger des Smartphones erhoben.

Wie bei Apple Health soll Google Fit die zentrale Anlaufstelle zur Verwaltung der Aktivitäts-Daten werden. Dafür sollen zukünftig Daten von anderen Fitness-Apps, sowie Wearables wie Fitness-Tracker und Android-Wear-Smartwatches, in Google Fit einfließen. Statistiken können in der App und im Browser auf google.com/fit angesehen werden.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare