Das erste Spiegelstereoskop zum Betrachten räumlicher Zeichnungen und später auch Fotografien wurde 1838 gebaut. Um die Jahrhundertwende boomten Stereoskope als Geräte zum Zeitvertreib. Ab 1910, der Geburtsstunde von Hollywood, verdrängte das Medium Film die Stereoskopie.

© Hermine Raab

Archiv
11/04/2011

3D-Zeitreise

von Gregor Gruber

P1040181 antiker Stereoviewer.jpg

P1040095 Belplasca.jpg

P1040234 Viewmaster Mickey Mouse.jpg