B2B
20.03.2015

HTC bekommt neuen CEO

Der taiwanesische Elektronikkonzern bekommt mit Cher Wang eine neue Vorsitzende. Der ehemalige Chef Peter Chou wechselt in das Zukunftslabor des Unternehmens.

Chefwechsel beim Smartphone-Hersteller HTC: Die Verwaltungsratschefin Cher Wang übernimmt die Führung vom langjährigen Top-Manager Peter Chou. Er werde im Konzern bleiben und künftig das Zukunftslabor leiten, teilte das Unternehmen am Freitag mit, wie unter anderem der Finanzdienst Bloomberg berichtete.

HTC hat seit mehreren Jahren mit schwachen Verkäufen zu kämpfen. Zuletzt kündigte das Unternehmen als Reaktion darauf auch den Einstieg ins Geschäft mit 3D-Brillen für die Darstellung virtueller Welten an.