Digital Life
06.11.2014

CNN-Moderatoren verwenden Surface Pro 3 als iPad-Ständer

Obwohl die CNN-Moderatoren ein Surface Pro 3 zur Verfügung gestellt bekamen, nutzten sie es nur als Ablage für ihr iPad. Die Bilder sorgen nun auf Twitter für Spott.

Microsofts Surface Pro 3 hat es zur Zeit wirklich schwer. Trotz eines 400 Millionen Dollar schweren Deals mit der Football-Liga NFL als offizielles Tablet, wurde es dennoch von vielen Sport-Kommentatoren als "iPad" oder "iPad-ähnlich" beschrieben. Nun musste es sich wieder unfreiwillig diesem Vergleich stellen. CNN stattete seine Moderatoren offenbar mit dem aktuellen Surface Pro 3 aus, doch diese verwendeten das Tablet nur als überteuerten Ständer oder Sichtschutz für ihr iPad.

Für Magic Wall

Die ungewöhnliche Situation fiel einigen aufmerksamen Twitter-Nutzern auf, die Bilder von der Sendung posteten. Zumindest zwei Moderatoren haben das Tablet als iPad-Zubehör adaptiert. In den USA läuft bereits seit einigen Monaten eine große Marketing-Offensive für Microsofts Tablet Surface Pro 3. In vielen Filmen, TV-Serien und sogar Nachrichten ist das Tablet mittlerweile zu sehen, oftmals werden die Geräte kostenlos von Microsoft zur Verfügung gestellt.

Microsoft Surface Pro 3 in Bildern

1/24

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Microsoft Surface Pro 3

Einen derartigen Deal soll es aber bei CNN nicht gegeben haben, wie ein Sprecher gegenüber CNet betonte. Tatsächlich waren die Tablets mit der "Magic Wall" verbunden, Microsoft entwickelte die Software für den großen Multi-Touch-Bildschirm.