Digital Life
19.08.2018

Netflix löscht alle Kommentare

Von Nutzern geschriebene Bewertungen zu Serien und Filmen wurden von Netflix gelöscht. Nun setzt man auf einfache Bewertungen und Tracking.

Der Streamingdienst hat alle von Nutzern geschriebenen Bewertungen diverser Filme und Fernsehserien von seiner Plattform gelöscht, wie engadget berichtet. Dies wurde zuvor bereits vom Unternehmen angekündigt; im Help Center heißt es nun kurz und prägnant, dass die geschriebenen Bewertungen entfernt wurden, weil diese Funktion ohnehin kaum genutzt wurde. Auf mobilen Geräten waren die Reviews ohnehin niemals sichtbar.

Stattdessen setzt man nun auf das „Ratings & Recommendations“-System, bei dem die User durch Klicks auf die „Daumen hoch“- und „Daumen runter“-Icons eine Sendung bewertet und darauf basierend Empfehlungen enthält. Außerdem wird das Nutzerverhalten getrackt, um Prognosen für andere potenziell interessante Inhalte zu erstellen. „Je mehr sie Netflix verwenden, desto relevanter wird der empfohlene Content für Sie“, heißt es dazu von Netflix.