2001 Studio Ghibli movie Spirited Away released in China 18 years later

© EPA / ROMAN PILIPEY

Digital Life
01/20/2020

Netflix sichert sich Rechte für 21 Ghibli-Filme

Streaming-Gigant Netflix hat sich die Ausstrahlungsrechte an 21 Filmen des japanischen Animationsstudios Ghibli gesichert.

Zu den Zeichentrickfilmen, die ab 1. Februar in drei Wellen zu sehen sein sollen, zählen Meisterwerke von Hayao Miyazaki wie „Chihiros Reise ins Zauberland“, „Prinzessin Mononoke“, „Das Schloss im Himmel“ und „Mein Nachbar Totoro“.

„Wir hoffen, dass dadurch einer Vielzahl von Zusehern auf der ganzen Welt erlaubt wird, das Universum des Studio Ghibli zu entdecken“, wurde Ghibli-Produzent Toshio Suzuki in einer Netflix-Aussendung zitiert. Ausgenommen von der Vereinbarung sind allerdings die USA, Kanada und Japan.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.