Digital Life
06.09.2017

Neues Drohnen-Video zeigt Apple-Campus vor iPhone-Event

Genau eine Woche vor der Präsentation des neuen iPhones gibt ein neues Drohnenvideo Einblick in den neuen Apple-Campus.Dort sind noch die letzten Bauarbeiten im Gange.

In einem neuen Video des Drohnen-Piloten Duncan Sinfield bekommt man genauere Einblicke in die Lobby jenes Gebäudes, das zu Ehren des verstorbenen Apple-Mitgründers Steve Jobs errichtet wurde. Die imposante Glaskonstruktion des sogenannten Steve Jobs Theaters ist im Video mit Menschen gefüllt.

Letzte Bauarbeiten

Die Vorbereitungen für das nächste Apple Special Event am 12. September scheinen somit noch nicht komplett abgeschlossen zu sein. Apple-CEO Tim Cook wird an jenem Abend drei neue iPhone-Modelle vorstellen, rund um diese sich bereits zahlreiche Gerüchte angesammelt haben. Sicher ist, dass das im Herzstück des erwähnten Gebäudes, im unterirdischen Auditorium geschieht. Jenes bietet 1000 Personen Platz und wird auch für zukünftige Neupräsentationen herhalten.

Es ist das erste Mal, dass ein Event dieser Art am neuen Apple-Campus stattfindet, das von Apple-Chefdesigner Jony Ive entworfen wurde. Die Baukosten sollen schätzungsweise fünf Milliarden Dollar betragen und letztlich 12.000 Mitarbeiter beherbergen. Auf dem YouTube-Kanal von Duncan Sinfield kann man die bauliche Entwicklung des Großprojekts seit 2015 aus der Vogelperspektive mitverfolgen und damit vergleichen, wie es beispielsweise im Juni aussah.