Zur mobilen Ansicht wechseln »

Nintendo Switch Mario Kart 8 Deluxe bringt 48 Strecken und 42 Figuren.

Super Mario Kart 8 Deluxe
Super Mario Kart 8 Deluxe - Foto: Nintendo
Mit einer Neuauflage von Mario Kart will Nintendo seine neue Konsole Switch pushen. Am 28. April erscheint der auffrisierte Spieleklassiker mit einigen Neuerungen.

Mit Mario Kart 8 Deluxe hat ab Ende April auch Nintendos Langzeit-Superheld seinen Auftritt auf der Switch Konsole (zum futurezone-Test). In einem ausführlichen YouTube-Trailer wurde das Spiel und seine Neuerungen nun vorgestellt. Die Deluxe-Version wird den gesamten Inhalt des ursprünglichen Games beinhalten, Add-ons zum Herunterladen spendiert bekommen und mit einigen neuen Features aufwarten. Alles in allem können Spieler zwischen 42 Charakteren und 48 Strecken wählen, darunter der Gold-Version von Mario und Neulingen wie Inkling Boy und Inkling Girl.

Einfachere Steuerung

Im Battle-Modus sind acht Arenen verfügbar. Im Münzenjäger-Modus können Münzen gesammelt werden. Darüber hinaus gibt es Bob-omb-Wurf, Insignien-Diebstahl, Ballonschlacht und Räuber und Gendarm. Eine neu entwickelte Steuerung soll das Fahren erleichtern, mit einer Nintendo Switch können bis zu vier Spieler gegeneinander antreten - bis zu acht Player können ihre Switch im Tisch-Modus kabellos verbinden. Online kann man sich mit maximal zwölf Personen pro Rennen matchen.

Mario Kart 8 Deluxe wird am 28. April erscheinen. Das Game ist sowohl im Handheld-, als auch im TV-Modus spielbar. In diesem kann der Bildschirm auf bis zu vier Spieler aufgeteilt werden. Wer das Game über LAN-Verbindung mit ebenfalls bis zu zwölf Spielern spielen möchte, braucht einen entsprechenden Adapter.

(futurezone) Erstellt am 11.03.2017, 10:30

Kommentare ()

Einen neuen Kommentar hinzufügen

( Abmelden )

Dein Kommentar

Antworten folgen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?
    Bitte Javascript aktivieren!