FILE PHOTO: Sony playstation preview at E3 2017 in Los Angeles

© REUTERS / Mike Blake

Games
10/08/2019

Sony kündigt Playstation 5 für Weihnachten 2020 an

Die nächste Konsolen-Generation kommt mit einem innovativen Controller, der Spielen zu einem haptischen Erlebnis machen soll.

In einem Blogpost hat Sony bestätigt, dass seine neueste Konsole unter dem Namen Playstation 5 veröffentlicht wird und an Weihnachten 2020 in den Handel kommt. Dass das keine große Neuigkeit ist, merkt das Unternehmen selbst an und präsentiert daher zusätzlich ihr Konzept für den neuen Controller, der zusammen mit der Playstation 5 veröffentlicht wird. 

Haptisches Feedback

Die "Rumble"-Technologie, also die Verwendung von Vibrationsmotoren im Controller, die seit dem ersten DualShock-Controller von 1997 in verschiedenen Ausführungen zum Einsatz kam, scheint ausgedient zu haben. Sie wird durch haptisches Feedback ersetzt, das laut Sony auch die Texturen einer Spielwelt wie das Bewegen durch Gras oder Schlamm, greifbar machen kann. Zudem sollen die Trigger adaptiv und so programmierbar sein, dass sie Aktionen wie das Spannen eines Bogens simulieren können. Beide Änderungen sollen das Spielerlebnis immersiv gestalten. 

Mehr Informationen teilt Sony allerdings nicht mit und verspricht weitere Ankündigungen im kommenden Jahr. Besonders das Design von Konsole und Controllern, sowie ihr Preis werden mit Spannung erwartet.