© APple

Produkte

Apple: WWDC-Keynote und neue Produkte am 4. Juni

Apple wird am 4. Juni mit einer Keynote-Adresse seine alljährliche Entwicklerkonferenz WWDC eröffnen. Traditionell stellt Apple bei der WWDC, die heuer in San Jose stattfindet, neue Versionen seiner Betriebssysteme vor.

Erwartet wird auch, dass der Konzern ein Update für sein Einsteigermodell iPhone SE, das iPhone SE 2 präsentieren wird, das mit einem schnellen A10-Fusion-Chip und möglicherweise auch über einen Notch verfügen wird.

Möglich ist auch, das Apple neue iPad Pros sowie Upgrades für seine MacBooks zeigen und Verfügbarkeit und Preise für seine bereits vor längerem angekündigte drahtlose Ladestation AirPower bekannt geben wird.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!