Produkte
28.06.2014

Asus will Smartwatch mit Android Wear herausbringen

Nach LG und Samsung will Asus noch dieses Jahr mit einer Smartwatch an den Start gehen. Dabei soll die Asus-Uhr deutlich billiger sein als die Konkurrenz.

Asus wird im September angeblich seine erste Smartwatch auf den Markt bringen. Wie TechCrunch schreibt, soll die Asus-Uhr auf Googles Betriebssystem Android Wear basieren. Demnach verfügt die Asus-Uhr über ein AMOLED-Display und mittels Gestensteuerung bedient werden. Bereits im März hatte Asus angekündigt noch dieses Jahr eine Smartwatch herausbringen zu wollen.

Der Preis soll laut TechCrunch zum Start zwischen 99 und 149 Dollar liegen. Im Vergleich zur LG G Watch und der Samsung Gear Live - beide jeweils 199 Euro - wäre Asus’ Smartwatch deutlich billiger und würde ungefähr so viel kosten wie ein Fitnessarmband. Damit wäre die erste Runde im Preiskampf bei Wearables eingeläutet.