© BMW

Produkte
02/25/2020

BMW gibt Hinweis auf neues sportliches E-Auto Concept i4

Der Elektro-BMW Concept i4 soll erstmals am 3. März auf der Geneva Autoshow gezeigt werden.

Das Gran Coupe von BMW, das vollelektrisch fahren soll, wird in wenigen Tagen präsentiert, gibt BMW am Dienstag bekannt. Der Concept i4 soll modern, elegant und sportlich aussehen und großzügig ausgestattet sein, wie BMW bekannt gibt. Vier Türen und keine lokalen Emissionen, heißt es. Das Design sei dynamisch, klar und elegant.

BMW will das i4-Fahrzeug in München bauen und es soll 2021 auf den Markt kommen, berichtet Motor1.com. BMW selbst gab dazu bisher nichts Näheres bekannt.

Dieses Jahr bringt BMW den iX3 auf den Markt. Der Elektromotor erreicht eine Höchstleistung von 200 kW (270 PS). Seine Hochvoltbatterie mit einer Kapazität von rund 70 kWh ermöglicht eine elektrische Reichweite von mehr als 400 Kilometern. Die Ladeleistung soll bis zu 150 kW betragen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.