Auch helle Schokolade kann gut für das Herz sein

© APA - Austria Presse Agentur

Produkte

Essbare iPhone-Hülle vorgestellt

Der YouTube-Bäcker Matt Adlard hat vor Kurzem ein Instagram-Video gepostet, in dem er ein komplett essbares iPhone-Case präsentiert. Die „Schutzhülle“ aus Schokolade bietet seinem iPhone 11 zwar überhaupt keinen Schutz, „aber sie ist zu 100 Prozent essbar, also wenn interessieren da noch die ganzen Features?“, schreibt der "Topless Baker" auf Instagram.

Vakuumformer

Adlards Hülle besteht aus einer ersten Schicht Kakaobutter – der Rest ist aus Schokolade.

Das Unternehmen Mayku hat ihm für sein Projekt einen Vakuumformer geschickt – genannt FormBox (auf Amazon für etwa 650 Euro zu haben), die er für die Form seiner Schutzhülle genutzt hat.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!