© Gregor Gruber

Produkte
10/19/2015

HoT: Ab 27. Oktober LTE für alle Kunden

Ein geleaktes Prospekt zeigt, dass HoT schon bald auch ein LTE-Netz anbieten wird. Neben neuen Tarifen sollen zudem günstige Smartphones zum Start angeboten werden.

Der Diskont-Mobilfunker HoT bietet ab 27. Oktober auch LTE-Tarife an. Das geht aus einem Prospekt hervor, der vorab auf LTEForum.at veröffentlicht wurde. Demnach wird es künftig zwei neue Tarife geben. „HoT Data LTE“ bietet drei Gigabyte Daten im LTE-Netz mit maximal 50 Mbit/s. Der Kombi-Tarif „HoT Fix LTE“ richtet sich hingegen an Vielsurfer und beinhaltet 1000 Freiminuten oder SMS sowie fünf Gigabyte Daten. Auch hier ist die maximale Downloadgeschwindigkeit auf 50 Mbit/s beschränkt.

Smartphones zum LTE-Start

Im Prospekt findet sich zudem der Verweis, dass auch alle anderen HoT-Tarife künftig mit LTE angeboten werden. Bestandskunden dürfen das LTE-Netz ab dem 27. Oktober „zum gleichen Preis mit LTE-Geschwindigkeit“ nutzen. Neben dem neuen Tarif wird der Hofer-Mobilfunker zudem die LTE-fähigen Smartphones Motorola X Play (336,77 Euro, 16 Gigabyte), Huawei Y5 LTE (96,77 Euro) sowie das Medion X5004 (196,77 Euro) anbieten. HoT ist Ende 2014 in Österreich gestartet und konnte innerhalb von drei Monaten bereits 167.000 Kunden gewinnen. Der MVNO nutzt das Netz von T-Mobile.