FILE PHOTO: A salesman checks a customer's iPhone at a mobile phone store in New Delhi

© REUTERS / Adnan Abidi

Produkte

iPhone 12 wird ab Montag an Händler ausgeliefert

Apple soll Informationen von Jon Prosser zufolge, der für viele Leaks verantwortlich ist, nächste Woche mit der Auslieferung des iPhone 12 und des iPhone 12 mini an die Distributoren beginnen - also Lieferanten und Händler. Die Geräte werden mit 64, 128 und 256 GB Speicherplatz kommen, heißt es laut einem Bericht von Gizchina. Beim iPhone Pro und dem iPhone 12 Pro Max beginnt die Speicherkapazität bei 128 GB.

Kein 5G für iPhone 12 mini

Bekannt wurde nun zudem, dass das iPhone 12 mini ohne 5G auskommen muss. Das wurde vom Wall-Street-Journal-Analysten Tom Forte bestätigt. Dieses soll ab 700 US-Dollar kosten, und damit ähnlich viel wie das neue Galaxy S20 FE – mit 5G-Funktion. Auch das OnePlus 8T erhält 5G Unterstützung und ist nicht teurer. Die restlichen iPhone 12-Geräte sollen alle mit 5G ausgestattet sein, starten allerdings bei 1000 US-Dollar.

Die Präsentation der neuen iPhones wird für 13. Oktober erwartet. Nachdem das Event wieder ohne Publikum stattfinden wird, gehen Experten davon aus, dass die Präsentation bereits aufgezeichnet wurde.

Hat dir der Artikel gefallen? Jetzt teilen!

Kommentare

Liebe Community! Unsere Developer arbeiten derzeit fleißig daran ein neues Kommentarsystem für euch zu entwickeln! Ab Ende Jänner könnt ihr dann auch über diesem Wege mit uns in Kontakt treten und wir freuen uns schon auf viele interessante Kommentare!