Produkte
10/18/2011

Motorola präsentiert neues Razr-Handy

Am Dienstag enthüllte der Hersteller sein neues Smartphone “Droid Razr” und belebt damit die alte Marke neu. Das Gerät ist mit 7,1 Millimeter extrem dünn und verfügt über ein 4,3-Zoll-Display.

Eine besonders große Überraschung war es nicht, nachdem zuvor bereits einige Leaks zum neuen Motorola-Smartphone in Umlauf waren: Am Dienstag bestätigte der Handyhersteller schließlich den Start des neuen “Droid Razr” und belebt damit die alte Razr-Marke neu.

Das Gerät verfügt über LTE, ein 4,3-Zoll Super-Amoled-Display, ist nur 7,1 Millimeter dick und wird in den USA ab November für 299 Dollar erhältlich sein. Das Gehäuse besteht aus dem besonders robusten Material Kevlar. Verbaut sind ein Dual-Core 1.2GHz Prozessor, 1 GB RAM und 16 GB internen Speicherplatz sowie eine 8 Megapixel Kamera. Eine MicroSD bietet zusätzlich 16GB Speicher. Laufen wird das Smartphone vorraussichtlich zunächst auf Android Gingerbread. Über einen Verkaufsstart in Europa war zunächst nichts bekannt.

Mehr zum Thema