Produkte
05.12.2016

Nach Hofer: Mediamarkt und Saturn machen iPhone 6s billiger

Der Preiskampf zwischen Hofer und den Elektronikhändlern geht weiter. Nachdem Hofer für Donnerstag einen Apple-Abverkauf ankündigte, ziehen nun Mediamarkt und Saturn nach.

Mediamarkt und Saturn senken den Preis für das iPhone 6s auf 539 Euro. Damit reagieren die zur Metro-Gruppe gehörenden Elektronikhändler auf den Preiskampf mit dem Lebensmittel-Diskonter Hofer. Hofer bietet am Donnerstag das 16-Gigabyte-Modell des iPhone 6s um 539 Euro an, zudem gibt es das iPad mini 2 um 229 Euro.

Restposten

Da Apple bei der Präsentation des iPhone 7 ankündigte, dass es künftig keine 16-Gigabyte-Modelle mehr geben wird, handelt es sich hierbei wohl um Restposten. Bei Apple fasst das kleinste Modell des iPhone 6s 32 Gigabyte und ist ab 649 Euro erhältlich. Hofer handelt bereits seit einiger Zeit mit iPhones, auch um sein Mobilfunk-Angebot HoT bewerben zu können.