Produkte
03/12/2019

Tesla-LKW jetzt auf Webseite vorbestellbar

Auf der Webseite des E-Autoherstellers Tesla kann jetzt der LKW "Semi" vorbestellt werden.

Die Vorbestellung für die Standardausführung des Trucks belaufen sich auf 20.000 US-Dollar, wer die "Founders Series" reservieren will, muss 200.000 US-Dollar hinterlegen, berichtet der Business Insider. Auf der Webseite schreibt Tesla, dass die Verkaufspreise für die beiden Versionen bei rund 150.000 beziehungsweise rund 200.000 US-Dollar liegen werden. Einige Konzerne haben bereits Vorbestellungen getätigt, darunter Pepsi, Walmart und Anheuser-Bush.

Mit der Produktion seiner LKWs will Tesla 2020 starten. Die Reichweite soll bei 800 Kilometer liegen, von 0 auf 100 km/h soll ein Semi bei einer Last von 36 Tonnen in etwa 20 Sekunden beschleunigen. Ohne Beladung beschleunigt der E-LKW in fünf Sekunden auf 100. Elon Musk ist der Meinung, dass diese Werte noch eher konservativ geschätzt seien. Vertreter von Teslas Konkurrenten im LKW-Markt halten die Angaben dagegen für eher optimistisch.